B2B-Branding-Blog. News und Infos zum B2B-Brand-Marketing.

powered by SSBC BRAND CONSULTING

Die 10 größten Fehler in der Markenführung

Ein interessantes Fundstück aus dem Netz – ein Webcast vom Wiesbadener Media und Marketingkongress: Durch die digitalen Kanäle verlieren Unternehmen oftmals die Kontrolle über das Markenerlebnis ihrer Kunden. Entweder man findet sich damit ab, oder man muss viel Geld, Zeit und Arbeit investieren. Zudem müssen sich Firmen flexibler aufstellen. Wer dies nicht tut, der begeht einen Fehler, so Prof. Dr. Torsten Tomczak von der Universität St. Gallen im Gespräch mit Natalie Wander. Ein zweiter Fauxpas, der zur Vernichtung des Markenwertes führen kann, ist eine mangelnde Innovationskraft. Nicht zu vergessen ist das Führungsverständnis im Markenmanagement. Sehen Sie hier das Fazit aus jahrelanger Forschung. (Quelle: mediaTREFF)

Die Macht der Marke – Die Jubiläumskonferenz

Am 15.04. bis 16.04.2013 in Hamburg, Hotel Atlantic. Veranstalter: Bringmann Managemententwicklung GmbH. Kontakt: Dörte Schulze. Telefon: 030 / 8872370.

MachtderMarke2013

Als exklusives Forum für alle, die Marken verantworten und erfolgreich führen, ist die Konferenz ‚Die Macht der Marke‘ längst selbst zu einer Marke geworden. Seit fünfzehn Jahren greift die Veranstaltungsreihe stets aktuelle Themen und Brennpunkte der Markenführung auf.

Im Mittelpunkt der Jubiläumskonferenz stehen aktuelle Fallstudien zu den internationalen Powerbrands Maggi. Volkswagen, Still, Bayer,Carlsberg, Otto und der Sparkassen-Finanzgruppe. Renommierte Markenmacher wie Thomas Voigt (Otto), Dr. Lothar Weissenberger (Sparkassen-Finanzgruppe), Dr. Holger Liekefett (Carlsberg Deutschland) und Hubertus von Lobenstein (Aimaq von Lobenstein) erläutern ihre Wachstumsstrategien und Erfolgsfaktoren.

Weitere Höhepunkte der beiden Veranstaltungstage sind die Dinnerrede von Prof. Dr. Richard David Precht und die Key-Note von Prof. Dr. Claus Hipp.

Ausführlichere Infos zu den Referenten und den einzelnen Beiträgen finden Sie unter www.macht-der-marke.de

Führungsstil im Markenmanagement

Markenwerte – Führungsstil – Markenbotschafter. Wie gestalte ich einen Führungsstil im Markenmanagement? Ein Webcast von der vergangenen B2B-Markenkonferenz mit Prof. Dr. Tomczak mit  und durch mediaTREFF.

(Quelle: YouTube, mediaTREFF)

„Prof. Dr. Tomczak erklärt im Gespräch mit Dr. Karsten Kilian, wie Mitarbeiter zu Markenbotschaftern des eigenen Unternehmens werden können und welche entscheidende Rolle der Führungsstil der Geschäftsleitung in diesem Zusammenhang spielt. Muss der Führungsstil 100 Prozent transformational sein oder kann ein gewisser Teil auch transaktional gestaltet werden? Gibt es eine Formel, nach der man sich richten kann? Diese Fragen beantwortet Prof. Dr. Tomczak in diesem Interview.“ (Quelle: mediaTREFF)