B2B-Branding-Blog. News und Infos zum B2B-Brand-Marketing.

powered by SSBC BRAND CONSULTING

Deutscher Marken- & Designkongress 2011

Veranstaltungshinweis für den 24. & 25.11.2011: Deutscher Marken- & Designkongress mit den Schwerpunkten interne und externe Markenkommunikation  (Veranstaltungsort: Alte Brüderkirche, Kassel, ab 09.30h).

Der Deutsche Marken- und Designkongress 2011 unter dem Titel „Establishing High-Value Brands“ beschäftigt sich mit der Implementierung von Marken. Im Mittelpunkt des Kongresses wird die Markenkommunikation nach innen und außen stehen. Dabei werden insbesondere die für langfristige Markenimplementierungen wichtigen Aspekte Kontinuität, Konsequenz in der Markenumsetzung sowie Identifikation mit dem Unternehmen thematisiert.

Der Kongress wird sich neben den zentralen Themen wie Markenstrategie, Markenpositionierung und Markenpflege in diesem Jahr verstärkt dem Aufbau von Marken, der Markenführung und dem nachhaltigen Markenerfolg widmen. Mit dem Aufbau einer starken Marke von Beginn an wird ein wichtiges Differenzierungsmerkmal gegenüber den Wettbewerbern geschaffen, was speziell für Startup-Unternehmen oder für die Positionierung neuer Marken gilt.

(Quelle:www.german-design-council.de)

6. Fachkongress Design Prozess

Veranstaltungshinweis zum 6. Fachkongress Design Prozess am 14. Juli 2011 in der Neuen Kelter Fellbach

Zum sechsten Mal heißen das Kompetenznetzwerk Mechatronik BW, der Geschäftsbereich Kreativwirtschaft der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart, das Virtual Dimension Center Fellbach und das Packaging Excellence Center Waiblingen namhafte Referenten willkommen, die mit Best Practice-Beispielen im Bereich Design aufwarten. Denn nach wie vor gilt: Design als strategisches Element ist und bleibt ein entscheidendes Kriterium für den Markterfolg industrieller Güter.

Die Integration von Design in bedeutende Entwicklungsprozesse zahlt sich aus – nachweisbar sind wesentliche Wettbewerbsvorteile gegenüber Mitbewerbern und die Abgrenzung zur Konkurrenz. Der Fachkongress „Design Prozess“ erfreute sich in den vergangenen Jahren einer Vielzahl von Teilnehmern und findet als Wegweiser und Plattform für Geschäftsführer, Technische Leiter, Designer und interessierte Innovatoren in der Region Stuttgart und darüber hinaus jährlich statt. Freuen Sie sich mit uns auf interessante Vorträge ausgewählter Referenten! – Zur Anmeldung ->

Die Veranstaltung wird unterstützt vom EU-geförderten Projekt POOLING4CLUSTERS (Interreg IVC). Das Projekt verfolgt das Ziel, die Innovationsfähigkeit kleiner und mittelgroßer Unternehmen (KMU) in den sieben beteiligten Partnerregionen zu verbessern, indem die Unterstützungsleistungen für Cluster effizienter gestaltet werden.
(Quelle: Kompetenznetzwerk Mechatronik BW e.V.)

 

Design Managament Europe 15

Veranstaltungshinweis zur 15. Design Management Konferenz in Amsterdam vom 18. bis 19. Mai

Auf der diesjährigen DMI Europe Konferenz, die bereits zum 15. mal stattfindet, diskutieren ausgesuchte Experten rund um das Thema Design-Management. Es werden u.a. folgende Themeninhalte erörtert:

· Welches Design liefert Nachhaltigkeit?

· Welcher Mehrwert wird durch Design generiert?

· Wer ist für das Erreichen dieses Mehrwerts verantwortlich?

· Wer profitiert von Design Management?

Weitere Informationen sowie Teilnahmebedingungen finden Sie unter folgende Site _ weiter >